KeyIdentity - Warum Unternehmen aufhören sollten, das tote Pferd der Passwörter zu reiten

Dr. Amir Alsbih

Auf Facebook teilen Auf XING teilen
Vorherige Folie
Nächste Folie

Passwörter sind heute die meistgenutzte Authentifizierungslösung. Dabei sind sie alles andere als sicher und vollkommen ungeeignet für den Schutz digitaler Identitäten bei Unternehmen und Behörden: Laut aktuellem Verizon Data Breach Investigations Report sind gestohlene oder schwache Passwörter inzwischen in 81 Prozent aller Fälle die Ursache für einen Hack.